gruene.at
Navigation:
am 17. Dezember 2019

PRÄSENTATION DER KANDIDATiNNEN UND THEMEN­SCHWER­PUNKTE FÜR DIE GEMEINDERATSWAHL

- Die Gemeinderatswahl am 26. Jänner ist eine Klimawahl!

„Die ersten 6 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner haben wir schon vorgestellt, jetzt wird es Zeit die gesamt Liste zu präsentieren. Es freut mich sehr, die weiteren 20 Personen aus Wiener Neustadt vorstellen zu dürfen, die sich bereit erklärt haben für die Grüne Bewegung in Wiener Neustadt zu kandidieren und somit die Grünen zu stärken. Mit so viel tollen Rückenwind gehen wir gestärkt in diese Klimawahl“, ist die Grüne Stadtparteichefin Tanja Windbüchler-Souschill dankbar über den Zuspruch.

„Die Gemeinderatswahl ist eine Klimawahl, denn die kommenden 10 Jahre sind entscheidend, für die Zukunft unserer Stadt. Um Wiener Neustadt tatsächlich klimafit und enkeltauglich zu machen, müssen wir Maßnahmen setzen um CO2 neutral zu werden und um Wiener Neustadt aufblühen zu lassen. Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass unser Wiener Neustadt mehr kann. Dafür arbeiten wir!“, so die Gemeinderätin.

Die Geschäftsführerin, Anneliese Weichart, stellt die KandidatInnen vor: „Unser Blumenstrauß der KandidatInnen ist bunt durchmischt und somit breit aufgestellt. Profisportler trifft auf Unternehmerin, Jurist auf Sozialpädagogin und Chemiker auf Künstlerin“, so das Resümee.

Alle KandidatInnen auf einem Blick

1. Tanja Windbüchler-Souschill, Sozialarbeiterin
2. Selina Prünster, Unternehmerin
3. Michael Diller-Hnelozub, Angestellter
4. Andreas Löffler, Beamter
5. Anneliese Weichart, Pensionistin
6. Franz Hollerer, Generalsstabsoffizier
7. Cristelle Ferrisi-Karlon, Lehrerin am BORG
8. Andreas Hanakamp, Profisportler, Olympionike
9. Alice Sinzinger, Unternehmerin
10. Silvio Sinzinger, Musiker, Lehrer
11. Andrea Ehmert, Unternehmerin
12. Willy Kodym, Biologe, Lehrer an der HLW
13. Antonia Schmid, Lehrerin, Musikerin
14. Hermann Wieser, Pensionist
15. Monika Narosy, Pensionistin
16. Manuel Neusiedler, Jurist
17. Christine Heimhilcher, Sozialpädagogin
18. Bianca Maly, Psychologin
19. Birgit Zagler, Künstlerin
20. Katharina Fruhmann, Projektleiterin
21. Paul Souschill, Omnibuslenker
22. Ulrike Siegl, Jugendcoach
23. Philipp Fruhmann, Chemiker
24. Veronika Steinbacher, Konditor-Gehilfin
25. Silvia Pultz, Umweltjuristin
26. Christoph Watz, Abteilungsleiter

„Alle Kandidatinnen und Kandidaten stehen für die Notwendigkeit von raschen Maßnahmen für den Klimaschutz- und Umweltschutz, für eine Grüne Stadt!“ so die zweitplatzierte Kandidatin, Selina Prünster.

Die Schwerpunkte dieser kommenden Wahl sind für Die Grünen klar:

Dein Wiener Neustadt blüht auf!

Dein Wiener Neustadt packt‘s CO2-neutral!

Dein Wiener Neustadt kann mehr!

​„Diese drei Headlines stehen für die Schwerpunkte, die wir als Grüne setzen wollen für eine grüne Stadt. Dazu gehören zum Beispiel die Begrünung der Innenstadt, das Schaffen sicherer Fahrradwege für alle Kinder, die Umsetzung eines echten autofreien Hauptplatz für alle Menschen und nicht nur für ein paar Autos sowie das Erschaffen neuer Grünflächen mit vielen, vielen Bäumen auch als Ausgleich für die vielen Bäume, die in den letzten Jahren den Bauprojekten zum Opfer fielen“, so Selina Prünster weiters.

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass die kommende Gemeinderatswahl zur Klimawahl wird, geht es um die Zukunft einer wachsenden Stadt, dafür braucht es gestärkte Grüne und dafür arbeiten wir!“, so abschließend Tanja Windbüchler-Souschill.